iDoceo 7 for macOS and iPadOS now available!

You will find all the details explained here
Welcome, Guest
Username: Password: Remember me
Hier veröffentlichen wir Updates speziell für Deutschlehrer, Neuigkeiten und Konfigurationen

TOPIC: Organisation mündliche Noten?

Organisation mündliche Noten? 2 months 1 week ago #10043

  • Tester
  • Tester's Avatar
  • OFFLINE
  • Regular member
  • Posts: 14
Hallo,
wie organisiert Ihr Eure mündlichen Noten?
Wenn ich für jede Stunde eine Spalte anlege, in der dann nur 1 - 4 Schüler eine Note bekommen, werden das ja Dutzende von Spalten und sehr unübersichtlich.
Wenn ich Spalten „Mündliche Note 1“, „Mündliche Note 2“ etc. anlege und diese dann nacheinander fülle, steht dort ja das Spaltendatum und nicht die unterschiedlichen Tage der Noten, oder?
The administrator has disabled public write access.

Organisation mündliche Noten? 2 months 1 week ago #10044

  • Si1nk
  • Si1nk's Avatar
  • OFFLINE
  • Master
  • Posts: 47
  • Thank you received: 13
Hallo Tester,
letzteres ist vermutlich deine gewünschte Lösung. Es gibt zwei verschiedene Felder, in welchen du ein Datum hinterlegen kannst. Ich hab dir beide mal hervorgehoben:


Datum.png


Das grün markierte ist das Datum der Spalte. Ich verwende es etwa wie hier, um zu notieren, wann ich den Schülerinnen und Schülern den Zettel mitgegeben habe.

Aktivierst du "Zeigen" im Rosa markierten Bereich, so erscheint zusätzlich zu deiner Eingabe in der Zelle das Datum, wann du es eingegeben hast. Ich habe dies hier für den Rücklauf verwendet. Dabei spielt das Datum aus dem grünen Bereich soweit ich weiß keine Rolle.

Hoffe das hilft weiter!
Last Edit: 2 months 1 week ago by Si1nk. Reason: Spezifizierung
The administrator has disabled public write access.
The following user(s) said Thank You: Tester

Organisation mündliche Noten? 2 months 1 week ago #10045

  • Tester
  • Tester's Avatar
  • OFFLINE
  • Regular member
  • Posts: 14
Hallo Si1nk,
vielen Dank. Das hilft mir schon mal das Prinzip zu verstehen wo welches Datum letztendlich angezeigt wird.
Ich werde es aber wohl jetzt so machen, dass ich z.B. eine Spalte Unterrichtsbeiträge 1, eine Spalte Unterrichtsbeiträge 2, ... anlege. Dann trage ich bei jedem Schüler die Note zuerst in 1, dann in zwei etc. ein. Da ich aber manchmal erst am Wochenende dazukomme meine Aufzeichnungen auszuwerten und in Noten umzuwandeln, werde ich wohl Anmerkungen dazuschreiben auf welches Datum sich die Note bezieht.
Denn soweit ich es jetzt verstanden habe kann ich das jeweilige Datum nicht ändern.
The administrator has disabled public write access.

Organisation mündliche Noten? 2 months 1 week ago #10046

  • Sebastian
  • Sebastian's Avatar
  • OFFLINE
  • Master
  • Posts: 49
  • Thank you received: 5
Aus Sicht einer fairen Leistungsbewertung finde ich es aber schwierig, die zweite Variante zu benutzen. Wahrscheinlich wirst du tendenziell eher die benoten, die was getan/ sich gemeldet haben, die Stillen bekommen dann gar keine Noten bzw. nur dann, wenn sie positiv auffallen. Das verzerrt die Notengebung etwas.
Technisch gesehen kann man tatsächlich das Datum der Zelle nicht nachträglich ändern, sondern nur der Spalte. Die Zelldaten werden auch bei einem Export nicht angezeigt. Kleiner Tipp: Bei den Anmerkungen kann man auf das Datumssymbol klicken und das Datum wird zumindest als Text der Anmerkung hinzugefügt :)

Wäre mal ein Feature-Request, das Ändern des Datums eines Zelleneintrags :)
Probiert gerne meine kleine Korrektur-App "KURT" fürs iPad und den Mac aus. Sie hilft beim Erstellen individueller PDF-Rückmeldebögen und hat viele praktische Funktionen für den Korrekturprozess. Sie ist komplett kostenlos (fürs iPad) :)
www.kurt-korrekturen.de
The administrator has disabled public write access.

Organisation mündliche Noten? 2 months 1 week ago #10047

  • Si1nk
  • Si1nk's Avatar
  • OFFLINE
  • Master
  • Posts: 47
  • Thank you received: 13
Sebastian wrote:
Aus Sicht einer fairen Leistungsbewertung finde ich es aber schwierig, die zweite Variante zu benutzen. Wahrscheinlich wirst du tendenziell eher die benoten, die was getan/ sich gemeldet haben, die Stillen bekommen dann gar keine Noten bzw. nur dann, wenn sie positiv auffallen. Das verzerrt die Notengebung etwas.

Ich bin auch kein Fan von mündlichen Mitarbeitsnoten zur Leistungsbewertung (dafür gibt es ja die Kopfnote Mitarbeit) … wir wissen aber nicht, ob Tester nicht nur dafür die Noten sammelt.

Ungeachtet dessen, ich kenne Kollegen, die eine transparente Bewertungsmatrix zu mündlicher Mitarbeit haben, zu Beginn der Stunde auswürfeln, welche 3 Schüler sie beobachten und während des Unterrichts oder kurz danach die Matrix füllen. Die Schüler erhalten die Bewertung am Stundenende. Verzerrt ist die Note dann nicht und es wurde von den Schülern gut angenommen.
The administrator has disabled public write access.

Organisation mündliche Noten? 2 months 1 week ago #10048

  • Tester
  • Tester's Avatar
  • OFFLINE
  • Regular member
  • Posts: 14
Bei uns sind halt mündl. Noten mittels UBs mehr oder weniger vorgeschrieben. Allerdings gehe ich den von Si1nk beschriebenen Weg, vor allem da ich auch gerne darauf verzichten würde.
Aber wie gesagt wir müssen leider UBs machen und diese an ein fixes Datum koppeln.
The administrator has disabled public write access.
Time to create page: 0.113 seconds
21 AUG

iDoceo 7 for iPad and Mac now available!

A huge update with tons of new features and a new interface

Read more

6 JUN

Create Multiple-choice tests with iDoceo Connect!

In addition to self-evaluation rubrics, your students can now fill exams online. Supports text and images - in answers and questions - and can easily be imported from an XLS template

Read more

Cookies policy

This website uses cookies to make it easier for you to use the forum. We do not track you for any kind of advertising or statistics. Cookies are only used to keep you logged in the forum in case you would like to post and to keep your language selection in case you use the automatic translation offered by Google. If you continue to use our offer and have activated this technology in your browser, you consent to the use of cookies.