iDoceo 7 for macOS and iPadOS now available!

You will find all the details explained here
Welcome, Guest
Username: Password: Remember me
Hier veröffentlichen wir Updates speziell für Deutschlehrer, Neuigkeiten und Konfigurationen

TOPIC: Fehlerhafte Berechnung

Fehlerhafte Berechnung 1 week 4 days ago #10195

  • Loewe1000
  • Loewe1000's Avatar
  • OFFLINE
  • Regular member
  • Posts: 18
  • Thank you received: 7
Hallo zusammen,

ich versuche seit Stunden einen Fehler bei mir zu finden, kann aber beim besten Willen keinen finden. Vielleicht könnt ihr mir helfen.

Ab 45% würde ich gerne "5 Punkte" als textbasierte Note anzeigen lassen.
Das ist in meinen Noten auch alles so hinterlegt (siehe Anhänge), trotzdem werden mir schon bei 44,90% der Punkte eine "5 Punkte" angezeigt, obwohl das eigentlich noch "4 Punkte" sein müssten.

Kann jemand von euch das Problem nachvollziehen und mir sagen, ob ich etwas falsch mache, oder ob das ein Fehler in der Notenberechnung des Programms ist?

Im Anhang habe ich ein paar Screenshots und die von mir verwendeten Notenarten.

Vielen Dank für eure Hilfe!
The administrator has disabled public write access.

Fehlerhafte Berechnung 1 week 4 days ago #10196

  • Si1nk
  • Si1nk's Avatar
  • OFFLINE
  • Master
  • Posts: 55
  • Thank you received: 20
Ich glaube, das Problem bei der linearen Skalierung ist, dass iDoceo ab einem gewissen Zeitpunkt "aufrundet". Um den Fehler zu umgehen, hab ich bei meiner Umwandlung von Prozent in Notenpunkte auch die Obergrenzen hinterlegt.


BBA150AD-1D8C-4ADF-A680-3FEC5A03F33B.jpeg


Ich habe allerdings schlechte Erfahrungen mit Textbasierten Noten und zugrunde liegenden Prozentwerten gemacht. Deshalb arbeite ich hier mit Zahlen als Noten, gerade in der Sek II geht das eigentlich ganz gut.

Edit: Ach ja, mehr als 2 Neuen nach dem Komma dürfen es nicht sein, danach rundet iDoceo auf die nächstgrößere ganze Zahl auf und es kommt zum Konflikt. Etwa 19.999 würde wie 20.00 behandelt werden.

Schau mal, ob das weiter hilft.
Last Edit: 1 week 4 days ago by Si1nk. Reason: Ergänzung
The administrator has disabled public write access.
The following user(s) said Thank You: Loewe1000

Fehlerhafte Berechnung 1 week 4 days ago #10197

  • Loewe1000
  • Loewe1000's Avatar
  • OFFLINE
  • Regular member
  • Posts: 18
  • Thank you received: 7
Vielen Dank lieber Si1nk!
So funktioniert es erst einmal.

Trotzdem ein merkwürdiges Verhalten.
The administrator has disabled public write access.

Fehlerhafte Berechnung 1 week 4 days ago #10199

  • Si1nk
  • Si1nk's Avatar
  • OFFLINE
  • Master
  • Posts: 55
  • Thank you received: 20
Jain ... in manchen Fällen ist es ganz nützlich, solang die Skala exakt linear verläuft.

Beispiel:
Würden wir bei 0% die 6
ab 20% die 5
ab 40% die 4
...
ab 100% die 1 geben, müsstest du nur die untere und die obere Grenze festlegen und iDoceo würde den Rest richtig machen. Ich benutze das beispielsweise um iDoceo die Tendenznoten selbst machen zu lassen, ich hab nur die Untergrenzen eingepflegt. Damit sind aber die Bereiche Minus ... normal und plus gleich groß. Das find ich tatsächlich gut.

Dann muss man allerdings das Runden deaktivieren, damit nicht das passiert, was du als Problem erkannt hast.


3F0E7DCF-CF40-4815-879C-855A2FD66A04.jpeg


Frag mich nicht, wie ich das damals gemacht habe :pinch:
The administrator has disabled public write access.
Time to create page: 0.100 seconds
21 AUG

iDoceo 7 for iPad and Mac now available!

A huge update with tons of new features and a new interface

Read more

6 JUN

Create Multiple-choice tests with iDoceo Connect!

In addition to self-evaluation rubrics, your students can now fill exams online. Supports text and images - in answers and questions - and can easily be imported from an XLS template

Read more

Cookies policy

This website uses cookies to make it easier for you to use the forum. We do not track you for any kind of advertising or statistics. Cookies are only used to keep you logged in the forum in case you would like to post and to keep your language selection in case you use the automatic translation offered by Google. If you continue to use our offer and have activated this technology in your browser, you consent to the use of cookies.