iDoceo 8 for iPhone,iPad and Mac now available!

You will find all the details explained here
Welcome, Guest
Username: Password: Remember me
Hier veröffentlichen wir Updates speziell für Deutschlehrer, Neuigkeiten und Konfigurationen

TOPIC: Deutsches Notensystem ‚1-6 mit Tendenzen‘ und ‚1-6 mit Tendenzen Resultat‘

Deutsches Notensystem ‚1-6 mit Tendenzen‘ und ‚1-6 mit Tendenzen Resultat‘ 6 months 3 weeks ago #10233

  • SK
  • SK's Avatar
  • OFFLINE
  • New member
  • Posts: 3
Hallo zusammen,

Mir wird nicht klar, wo der Unterschied liegt zwischen den verschiedenen Notentypen, die man für das deutsche Notensystem wählen kann - ich habe leider auch im Forum nichts gefunden, bzw. im Internet, allerdings auch nur eine schnelle Suche durchgeführt.. :)

Ist ‚1-6 mit Tendenzen‘ zur Noteneingabe in den jeweiligen Spalten geeignet, also beispielsweise für jede Stunde, in der ich eine Note für die mündliche Mitarbeit eintragen möchte, und ‚1-6 mit Tendenzen Resultat‘ eine Ordnerspalte, die mir dann aus meinen einzelnen Spalten den Durchschnitt je nach Gewichtung errechnet? Ich hoffe, ich habe mich halbwegs verständlich ausgedrückt..

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, oder mir etwas verlinken, das ich lesen sollte… danke schön!

Gruß aus dem Westen, Sandra
The administrator has disabled public write access.

Deutsches Notensystem ‚1-6 mit Tendenzen‘ und ‚1-6 mit Tendenzen Resultat‘ 6 months 3 weeks ago #10234

  • Sk1nk
  • Sk1nk's Avatar
  • OFFLINE
  • Guru
  • Posts: 79
  • Thank you received: 28
Hallo und Willkommen!

Ich persönlich bin der Überzeugung, das iDoceo nur einen sehr oberflächlichen Katalog an Notensystemen mitbringt. Der Ansatz sollte daher andersrum laufen. Wofür möchtest du iDoceo verwenden.

Die Ansprüche in der Benotung einer Sek I sind ganz anders als in der Sek II, arbeitest du lieber mit Tendenzen oder ohne, sollen Tendenzen in der Berechnung von Durchschnitten eine Rolle spielen oder soll mit ganzen Noten gearbeitet werden? Oder ziehst du Dezimalstellen statt + und - vor?

Möchtest du Noten eingeben oder Bewertungseinheiten (oder Punkte, aber ich vermeide den Begriff, da er durch die Notenpunkte in Sek II doppeldeutig ist)? iDoceo lässt dir eine Menge Freiheiten, und das ist Segen und Fluch zugleich.

Deshalb ist es vermutlich sinnvoller, dir zu überlegen, was du haben möchtest.
Ich persönlich habe mir angewöhnt, keine Noten in iDoceo einzugeben, sondern Bewertungseinheiten. Die Noten berechnet mir iDoceo, nach einem von mir vorgegebenen Schlüssel. Auch Vorträge und andere praktische Leistungen wurden dadurch transparenter, weil ich mir vorher überlegen musste, wofür konkret ich Punkte vergeben will und wie viele. Ich arbeite in diesem Falle mit Rubiken. In der Sekundarstufe II stimmt das Rundungsverhalten des Notenschlüssels nicht mit dem in iDoceo überein, manchmal muss ich dann nachbessern. Aber das ist ein Fehler im System, nicht in iDoceo.

Als ich mich in die App eingearbeitet habe entstand
dieses Thema
und ich arbeite immer noch mit dem System. Klar bastelt man ab und an nochmal etwas rum, aber ich kehre jedes Schuljahr dahin zurück.

Wenn du Hilfe brauchst, gib Bescheid.
Last Edit: 6 months 3 weeks ago by Sk1nk.
The administrator has disabled public write access.

Deutsches Notensystem ‚1-6 mit Tendenzen‘ und ‚1-6 mit Tendenzen Resultat‘ 6 months 2 weeks ago #10245

  • SK
  • SK's Avatar
  • OFFLINE
  • New member
  • Posts: 3
Hey, und danke für die schnelle Antwort!

Ich habe das mit der Notengebung für mich halbwegs zufriedenstellend geregelt, indem ich verschieden gewichtete Ordner angelegt habe, in denen ich jeweils einzelne Noten für die einzelnen Leistungen / Stunden ‚sammle‘ und dann die daraus entstehenden Noten (der einzelnen Orderspalten) in die Gesamt-SoMi-Note eingehen. Ich kann leider grad hier keinen Screenshot dazu hochladen, da ich keinen Beispielordner ohne Schülerdaten zum Experimentieren habe.. :)

Jedenfalls bin ich da bislang ganz gut klargekommen, indem ich zunächst mit Dezimalwerten (also 1- = 1,3 etc.) gearbeitet habe, und jetzt auf die deutschen Noten mit Tendenzen umgestiegen bin. Erfüllt für mich erst einmal den Zweck - ich lasse mich gern von anderen Systemen überzeugen, die bestimmt feiner zu ‚tunen’ sind, aber zum Herumtesten fehlt mir meist die Zeit. Leider.

Bewertungseinheiten kann ich mir dunkel vorstellen, klingt aber nach viel Umrechnerei, oder? Handhabst du das ähnlich wie bei einer Klassenarbeit, dass es für vorab definierte Kategorien soundsovielte Punkte gibt, die erreicht werden können, die dann in Noten umgerechnet werden?

Eigentlich war meine Frage aber wirklich nur ganz simpel die nach dem Unterschied zwischen den beiden verschiedenen Kategorien, weil sich mir die Anwendung / der Einsatzzweck nicht erschließt.. :) Da bräuchte ich auf jeden Fall noch Hilfe.
The administrator has disabled public write access.

Deutsches Notensystem ‚1-6 mit Tendenzen‘ und ‚1-6 mit Tendenzen Resultat‘ 6 months 2 weeks ago #10247

  • Sk1nk
  • Sk1nk's Avatar
  • OFFLINE
  • Guru
  • Posts: 79
  • Thank you received: 28
Kannst du mir mal in einem Screenshot zeigen, was du meinst? Du kannst ja die Schülernamen wegschneiden oder die Noten schwärzen.

Ich glaube du verstehst es richtig. Ich zeig es mal an einem Beispiel:


IMG_A4C61CD3FC04-1.jpeg


in meiner Spalte "2. LK" ist mein Notenschlüssel hinterlegt. Ab welchem Prozentwert es welche Note gibt. In der Kategorie befinden sich "Spalten" mit Notenskala "Gesamtpunktzahl" und der jeweils zu erreichenden Punktzahl. Ich gebe die erreichten Bewertungseinheiten ein (etwa 6 in Aufgabe 1 bei dem oberen Schüler) iDoceo summiert diese auf (am Anfang der Zeile: 44.5/50), wandelt es in Prozente um (89.00%) und bildet aufgrund des dahinterliegenden Schlüssels die Note (hier eine 2).

Ergänzung:
Bei mündlichen Noten (hier etwa dem Schülervortrag zu Wirbeltieren in Klasse 5) arbeite ich gern mit Rubiken.


IMG_EA53603D9D44-1.jpeg



Die kann man hinterher fix ausdrucken oder per Mail verschicken und die Schüler sehen transparent wofür sie die Note bekommen haben. Du kannst beim Erstellen des Rubiks sogar in die einzelnen Kästchen hineinschreiben, was alles erfüllt sein muss, damit dieses Kästchen ausgewählt wird. Aber dafür hab ich mir bisher nie die Zeit genommen :whistle:
Last Edit: 6 months 2 weeks ago by Sk1nk.
The administrator has disabled public write access.
Time to create page: 0.123 seconds
21 AUG

iDoceo 7 for iPad and Mac now available!

A huge update with tons of new features and a new interface

Read more

6 JUN

Create Multiple-choice tests with iDoceo Connect!

In addition to self-evaluation rubrics, your students can now fill exams online. Supports text and images - in answers and questions - and can easily be imported from an XLS template

Read more

Cookies policy

This website uses cookies to make it easier for you to use the forum. We do not track you for any kind of advertising or statistics. Cookies are only used to keep you logged in the forum in case you would like to post and to keep your language selection in case you use the automatic translation offered by Google. If you continue to use our offer and have activated this technology in your browser, you consent to the use of cookies.